Letzte Aktualisierung: 26.05.2020

 

 

Wichtig!

 

 

Der Sportausschuss des ADAC Südbaden e.V. hat am vergangenen Freitag bei einer virtuellen Sportausschusssitzung einstimmig entschieden, die Südbadischen ADAC Meisterschaften und Pokale im Sportjahr 2020 auszusetzen.

 

Der Sportausschuss des ADAC e.V. hat bereits bekannt gegeben, dass sämtliche ADAC Bundesendläufe im Jahr 2020 nicht stattfinden werden weil bundesweit die benötigten Qualifikationsläufe nicht stattfinden können.

 

Sobald auch die Durchführung von Sportveranstaltungen wieder möglich ist, können auch die ADAC Ortsclubs Veranstaltungen durchführen, die jedoch nicht wie üblich mit einem südbadischen ADAC Meisterschaftsprädikat belegt sind.

 

Infolge dessen wird auch die Sportgala am 16.Januar 2021 nicht stattfinden.

 

Folgende Meisterschaften werden 2020 nicht ausgerichtet

 

*       Südbadische ADAC Meisterschaft im Auto-Cross-Sport

*       Südbadische ADAC Meisterschaft im Automobil-Bergrennsport

*       Südbadische ADAC Meisterschaft im Automobil-Oldtimersport

*       Südbadische ADAC Meisterschaft im Automobil-Rallyesport (Zuverlässigkeit)

*       Südbadische ADAC Meisterschaft im Automobil-Rallyesport

*       Südbadische ADAC Meisterschaft im Automobil-Rundstrecken-Rennsport

*       Südbadische ADAC Meisterschaft im Automobil-Slalomsport

*       Südbadische ADAC Meisterschaft im Kart-Rennsport

*       Südbadische ADAC Meisterschaft im Kartslalom-Sport (6,5 PS)

*       Südbadische ADAC Meisterschaft im 9 PS Kartslalom-Sport

*       Südbadischer ADAC Slalom Youngster Cup

*       Südbadische ADAC Meisterschaft im Motorrad-Turnier-Sport

*       Südbadische ADAC Meisterschaft im Supermoto-Sport

 

Die meisten überregionalen Meisterschaften, die mit anderen Regionalclubs oder Verbänden ausgetragen werden, finden ebenfalls nicht statt.

 

 

Steißlinger Musiksommer 2020 ABGESAGT
 

Nach 30 Jahren haben die Mitglieder der ARGE Musiksommer schweren Herzens den Entschluss gefasst, die sieben Veranstaltungen des Musiksommers 2020 abzusagen. Nach Rücksprache mit der Gemeindeverwaltung Steißlingen, ist auch heute noch nicht absehbar, wann und zu welchem Zeitpunkt die Vermietung der Torkel wieder erfolgen kann. Die Kommunen sind an die Entscheidungen der Landesregierung gebunden. Eine Planung in der derzeitigen Lage lässt sich unmöglich umsetzen. Wir werden mit den Bands die für den diesjährigen Musiksommer gebucht waren in Verhandlung treten und ihnen anbieten, dass sie im Jahr 2021 am Steißlinger Musiksommer auftreten können. Wir haben die Entscheidung zum Wohle unserer Besucher und auch für uns getroffen. Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns euch im Jahr 2021 beim Musiksommer begrüßen zu dürfen!